Wer wir sind

Wir sind eine Truppe von inzwischen über 50 tollkühnen Ski- und Snowboardrittern, die regelmäßig die Berge und vor allem Ischgl unsicher zu machen und nach jedem Trip wieder freudestrahlend grölen  “Wir haben Ischgl überlebt”. Seit jetzt knapp vier Jahren föhnen wir mind. einmal jährlich dem Schneesport in Ischgl und haben dieses Jahr endlich unseren eigenen Ski- und Snowbaordclub “Mütz-Up” gegründet. Bei den meistens stellt sich wahrscheinlich die Frage, warum wir Mütz-Up heißen. Der Name beruht auf einer heldenhaften Tat einer jungen Mitstreiterin, die inzwischen über 55 bunte Mützen gehäkelt hat, die inzwischen auch schon in Ischgl einen “sagen wir es” legendären Ruf haben. So ist unsere Truppe jederzeit überall auffindbar und schnellstens im ganzen Ort bekannt (Leider findet auch die Polizei einen schnell was?). Aber was solls “Whats your name”? Das stand eh auf meiner Bucket List.

Seht selbst was bei uns so los ist und wie wir enstanden sind.

Die Entstehungsgeschichte
00:00
--
/
--

 

Wenn Ihr mitwollt, schreibt uns einfach an. Mitglied kann nur jemand werden, der die Mütz-Up-Schlüsselqualifikationen erfüllt.

Die Mitglieder stellen sich vor:

Mitglieder Mütz-Up

Viele Grüße,

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.